Identität entwickeln. Attraktivität spüren.

Vom Selbstständigen zur starken Unternehmermarke

Sinn, Fokus und Attraktivität mit klarer Positionierung

Bei den allermeisten Selbstständigen entscheidet das Vertrauen in die Persönlichkeit über den Erfolg? Personal Branding ist deshalb für Unternehmer zur Pflichtdisziplin geworden. Und? Wie können Sie Ihre unverwechselbare Persönlichkeit nutzen, um erfolgreicher zu sein?

Sie sind bereits erfolgreich oder sehen Erfolg nicht als Antrieb, sondern als Resultat Ihres Schaffens? Gut. Das sehen wir ganz genauso. Wir entwickeln Ihre Identität und Ihre klare Positionierung als Kompass für wichtige Zukunfts-Entscheidungen und helfen Ihnen, die nächste Stufe Ihrer Entwicklung zu zünden. So schöpfen Sie aus sich selbst und finden dort Sinn, Kraft und Motivation für Ihr unverwechselbares Lebenswerk – als Unternehmer und Mensch.

Das Merk-würdige daran: Sinn und Authentizität statt Selbstvermarktung

Während unter Personal Branding häufig eine Anleitung zur Selbstdarstellung, zum Berühmtwerden oder zur Selbstvermarktung verstanden wird, geht Spall.macht.Marke tiefer. Wir decken die individuellen Natur-Begabungen, Leidenschaften und Leistungen von Menschen auf und verdichten diese zu Persönlichkeitsmarken, die ihresgleichen suchen.

PS: Wir feilen dabei nicht am neuen Layout Ihrer Visitenkarte, sondern an Ihrem Fokus auf das, was Sie unverwechselbar macht.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten echten Expertenstatus: Sie erzeugen einen attraktiven Ruf als Experte in Ihrer Kategorie.
  • Mehr Energie und Sinn im Berufsalltag: Unternehmer, die ihre innerste Leidenschaft kennen und auf die richtige Bühne bringen, haben mehr Energie und Lebensfreude.
  • Kompass in den Zeiten der Veränderung: Wer seine Identität kennt, gibt sich und anderen mehr Stabilität in weniger stabilen Zeiten.
  • Ihre Persönlichkeit macht den Unterschied: Sie bringen auf den Punkt, wofür Sie stehen und erhalten mehr Wertschätzung für das, was Sie leisten.

Praxisinterviews

Christopher Spall im Interview mit dem Fachmagazin Mappe

Mappe_Personenmarke

Wie der Unternehmer als Marke Identifikationskraft bei Bewerbern schafft

Christopher Spall im Interview mit dem Handelsblatt

Christopher Spall & Prof. Holger J. Schmidt

„Jeder kann aus sich selbst heraus zur Marke werden – authentisch und echt“

Saskia Wittmer, die begehrteste Schuhmacherin der Welt

Saskia Wittmer

„Die Kunden betreten die Werkstatt und gehen in eine andere Welt“

Christopher Spall im Interview mit dem Magazin spectrum

Persönlichkeitsentwicklung

Anleitung zur Profillosigkeit: Wie Sie es garantiert schaffen, keinen Eindruck zu hinterlassen