Identität entwickeln. Attraktivität spüren.

ID Arbeitgeber-Positionierung

Mit klarem Profil zum begehrten Arbeitgeber: Warum sollte man ausgerechnet bei Ihnen arbeiten?

Jeder Arbeitgeber hat etwas, das ihn unverwechselbar macht. Was ist die unverwechselbare DNA Ihrer Organisation?

Unternehmen bewerben sich heute bei ihren Mitarbeitern. Nicht umgekehrt. Zu selten können Organisationen dabei auf den Punkt bringen, aus welchem Grund man ausgerechnet bei Ihnen anheuern sollte. Sie können vermitteln, wofür Sie als Arbeitgeber stehen. Gleichzeitig wollen Unternehmen Ihren Leistungsträgern spürbar machen, warum es für sie Sinn ergibt zu bleiben.
Beides, passende Bewerber gewinnen und Leistungsträger halten, gelingt nur mit Hilfe einer starken Arbeitgebermarke. Diese schafft Bindung und Attraktivität jenseits des Gehalts. Und ist Kompass für die Ausbildung einer eigenen Kultur. Sie macht Organisationen unabhängig von Einzelpersonen. Sie hinterlässt Wir-Gefühl, Identifikation und Stolz. So schaffen Organisationen die Grundlage für das Wachstum von morgen.

Das Merk-würdige daran

  • Weitreichend: Wir gehen weit über das Aufhübschen Ihrer Unternehmenswebsite hinaus. So entsteht ein stimmiges Erlebnis vom Arbeitgeberprofil bei Xing bis hin zur Einstellung.
  • Einfach gemacht: Aus zahlreichen Employer Branding Projekten kennen wir die Stellschrauben für die Attraktivität als Arbeitgeber. Zusammen mit der Arbeitgeberpositionierung erhalten Sie alle Werkzeuge zur Profilierung Ihrer Marke.
  • Kein „New-Work-Bla-Bla“: wir erschließen Menschen den Sinn ihrer Arbeit – ohne die üblichen Buzzwords.
  • Sofort umsetzbar: Wir passen Ihren gesamten Bewerbungsprozess an die entwickelte Arbeitgeberpositionierung und setzen die Veränderungsideen direkt an den entscheidenden Punkten um.

Reden wir darüber.

+49 911 14 88 90 30
post@spallmachtmarke.de

Entwicklungsgeschichten

next level physio

Hasler_next level physio

Wie die Markenstrategie dabei hilft, passendes Personal zu finden

Praxisinterviews

Christopher Spall im Interview mit der Wirtschaftswoche

WiWo_Trauen Sie sich

“Trauen Sie sich abstoßend zu sein”

Erfahren Sie mehr

Starke Marke im Mittelstand 

Persönlichkeitsmarke in Organisationen