TV Beitrag für Pro7 Galileo: Einblick in den Maschinenraum der Marke REWE

23. Jul 2024 | Galileo, Presse-Publikation

Christopher Spall im TV-Interview mit Galileo

Die Erwartungshaltung der Verbraucher hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Heute legen Kunden großen Wert darauf, dass Marken sich für die Gesellschaft und für die Umwelt organisieren. Das hat auch REWE erkannt. Der Kölner Konzern betreibt mehr als  3.700 Supermärkte. Um erfolgreich zu sein, reicht es nicht aus, in den Filialen die Regale zu füllen. Welche Werte und Ideen der Geschäftsstrategie des Konzerns zugrunde liegen, beleuchtet Christopher Spall im Pro7-TV-Interview mit Galileo.

REWE hat erkannt, dass es wichtig ist, Nähe aufzubauen zu den Kunden vor Ort.

Christopher Spall

Das Markenversprechen: „REWE. Dein Markt“

1927 als Revisionsverband der Westkauf-Genossenschaften gegründet, ist REWE heute eine der größten Supermarkt-Ketten in Deutschland. Die Marktformate reichen von REWE Centern mit über 2.500 qm Verkaufsfläche und bis zu 45.000 (auch Non-Food-)Produkten über die Supermärkte (mit 800 bis 2.000 qm und bis zu 20.000 Produkten) bis zu REWE To go Shops, die auf 100 bis 300 qm ausschließlich verzehrfertige Produkte anbieten. Alle Märkte sind unter der Dachmarke REWE vereint. Sie tragen das gleiche Logo und für alle gilt eine einheitliche Vertriebsstrategie.

Im Galileo-Beitrag von Pro 7 erläutert Christopher Spall:

„Die Botschaft hinter dem Claim „REWE. Dein Markt“ lautet: Hier findet der Kunde genau das Sortiment, das er vor Ort erwartet. Diese Botschaft will REWE bewusst senden. Denn jeder Kaufman hat die Möglichkeit, das eigene Sortiment im Markt individuell – an den Menschen und ihren spezifischen Bedüfnissen vor Ort – auszurichten.“ 

Galileo_REWE

Die Botschaft lautet:
Hier findet der Kunde genau das Sortiment, das er vor Ort erwartet.

Christopher Spall

Die besonderen Stärken der Marke REWE

Regionaler
Vordenker

Individualität und soziales Engagement sind die tragenden Säulen. Die Mehrzahl der Märkte werden durch mehr als 1.800 selbstständigen Kaufleute geführt. Sie können selbst entscheiden, welche Produkte sie ins Sortiment nehmen und wie sie sich vor Ort engagieren. Deshalb ist auch jeder Markt ein wenig anders. Zudem entwickelt REWE auch marktübergreifende Initiativen wie „Scheine für Vereine“.

 

Ökologischer
Vordenker

Als erster großer Lebensmittelhändler in Deutschland hatte REWE 2016 entschieden, den Verkauf von Plastiktüten einzustellen. Im Sortiment der Märkte finden sich viele regionale Produkte und Eigenmarken wie REWE Bio und REWE Regional. Insbesondere mit der Abschaffung des Papierprospekts hat REWE neue Maßstäbe in puncto Nachhaltigkeit gesetzt. Damit wird auch der Megatrend Digitalisierung gezielt genutzt.

 

Technologischer Vordenker

Typisch für die Marke REWE: Mutig sein, Neues ausprobieren. REWE besetzt auch das Thema Fortschritt im Handel ganz gezielt. Und erfolgreich. Mit mutigen Vorreiter-Initiativen, wie z. B. dem ersten veganen Markt und der Einführung des Online-Lieferservice.

Das Vorantreiben fortschrittlicher Initiativen
wie Lieferservice und Pick&Go sind elementarer Teil der Geschäftsstrategie.

Christopher Spall

Christopher Spall im Galileo-TV-Interview
Christopher Spall im Galileo-TV
Galileo zu Gast bei Spall.macht.Marke

Marken werden durch Menschen gemacht.

Christopher Spall

Bildquelle: Galileo / ProSieben, Logo von ProSiebenSat.1 TV

Eintauchen in ID Unternehmensmarke

ID Unternehmensmarke

Eintauchen in unsere Inspirationsvorträge

Speaker Christopher Spall

Vortrags-Rückschau

Ihr Weg zur unverwechselbaren Marke beginnt hier

Consent Management Platform von Real Cookie Banner